Erste-Hilfe-Kurs für Mitarbeiter*innen

Im November wird es - wenn nichts dazwischen kommt - in Kooperation mit den Maltesern Hatzenbühl einen Erste-Hilfe-Kurs für Mitarbeiter*innen in der Kinder- und Jugendarbeit geben.

Der Erste-Hilfe-Kurs findet am 14. November 2020 von 9 bis 16 Uhr im Prot. Gemeindehaus Germersheim statt.
Er ist nicht nur notwendig für die JULEICA, sondern auch für den Führerschein, für Freizeiten, Aktionen und im täglichen Leben.

Die Themen sind:

  • Die Erstversorgung nach einem Unfall
  • Wie funktioniert ein Notruf?
  • Was kann ich tun um zu helfen ohne mich selbst in Gefahr zu bringen?
  • Was kann ich tun, wenn ein Kind auf einer Freizeit sich verbrannt, verletzt oder vergiftet hat?
  • … und vieles mehr!

Wir sind uns der aktuellen Gefahrenlage bewusst und der Erste-Hilfe-Kurs wird den jeweiligen rechtlichen Bestimmungen angepasst sein.

WICHTIG!
Der Erste-Hilfe-Kurs wird natürlich unter Einhaltung der bis dorthin geltenden Hygienemaßnahmen stattfinden.

Hier kann man sich anmelden.
(Mitarbeiter*innen aus dem Kirchenbezirk Germersheim erhalten bei dieser Veranstaltung bevorzugt einen Platz.)