Corona-Online-Programm

Corona hält uns seit März in Atem und hat uns auch dazu gezwungen einige Veranstaltungen abzusagen.
Stattdessen gab es ein abwechslungsreiches Programm auf der Homepage für Kinder und Jugendliche.

Corona hält uns seit März in Atem und hat uns auch dazu gezwungen die Osterferienaktion und anderes abzusagen. Auch wenn wir in dieser keine analogen Veranstaltungen anbieten konnten, war es uns wichtig, über die Homepage für Kinder und Jugendliche verschiedenes anzubieten und weiterhin  per Mail oder telefonisch als Ansprechpartnerinnen da zu sein.
In den folgenden Monaten gab es daher ein abwechslungsreiches Programm auf der Homepage für Kinder und Jugendliche. Es entstanden zwei Rubriken: Zum einen „Ev. Jugend für Kinder“ in der Anregungen zum Basteln, Spielen oder einfach zum Mut machen veröffentlicht wurden. Zum anderen gab es auch die Rubrik „Ermutigendes für Zwischendurch“, bei der für Jugendliche verschiedene Ideen zum Nachdenken, Lachen und Ausprobieren oder ermutigende Gedanken geteilt wurden.
An dieser Stelle auch nochmal herzlichen Dank für die kreativen Ideen und Bilder, die uns von Ehrenamtlichen zur Verfügung gestellt wurden.
Immer wieder gab es auch Aktionen, bei denen die Teilnehmer*innen Fotos von Selbstgebasteltem oder bestimmten Eindrücken schicken durften und dabei kleine Preise gewinnen konnten.

Impressionen